Motorischer Ausgleich

Motorischer Ausgleich
Motorischer Ausgleich

Setzen Sie sich auf den Boden und umfassen Sie Ihre Knie. Lassen Sie das Kinn auf die Brust sinken, machen Sie einen Rundrücken und atmen Sie mit tiefen Zügen und geschlossenen Augen. Sie können auch die Hände an den Schädelrand legen und die Ellbogen auf den Knien ablegen.

 

Eigenschaften: entspannt, dehnt und stärkt Nacken und Rücken. Dies ist eine aktivierende, energetisierende Stellung (Yang). Sie ist besonders nach lebhaften Körperübungen angebracht.

Caduceus

Kontakt:

Gotthardstr. 50

6454 Flüelen

Mobile

+41 79 209 27 77


Markus Fischer
Markus Fischer